Infos und Anwendung

CooLifting eröffnet eine neue Jung-Zukunft

In 5 Minuten zum jüngeren Aussehen mit CooLifting

CooLifting ist eine einfache und effektive Behandlung zur innovativen nicht invasiven Hautverjüngung. Der Schönheitsspender CooLifting liefert mittels einer Kombination aus CO2-Gas und hyaluroner Lösung einen kühlen Nebel, der dafür sorgt, dass die Nährstoffe und Vitamine unseres CooLifting-Serums besser absorbiert werden.

ANWENDUNGSGEBIET:

Augen, Stirn, Wangen, Zonen um die Lippen, Dekolletee, Arme, Hände

Bereits nach der ersten Behandlung entstehen strahlende Gesichtszüge werden Fältchen gedämpft und die Feuchtigkeit der Haut angeregt. Der CO2 –Gasstrom erhöht die Wirksamkeit der Tensoren Dari Stalk Juice und Weizenprotein.
Dies führt zu einer erhöhten Hydratation und einem insgesamt angehobenem Hautbild. Stimulierung des darunter liegenden Gewebes, was bei einer Temperatur von 36ºC liegt. Die Anwendung eines kühlen C02-Nebels auf der Haut hilft, um indirekt eine festere Oberfläche zu schaffen.

DAS ERGEBNIS:

Ein sofortiges jugendliches – strahlendes Aussehen!

FUNKTION:

Die Kombinierte kalte CO2-Gasstrom- und die proprietäre hyaluronate Wirkstoffkomponente wird mit Druck auf die betroffen Stellen aufgetragen.

EINFACH- EFFEKTIV- SCHNELL !

5 Minuten - Die neue Zukunft für ein nicht-invasives Gesichts-rejuvenating. Zu Beginn der Behandlung benötigen sie 3 bis 8 Sitzungen innerhalb von 5 Wochen, damit schaffen sie die Grundlage für ein anhaltendes jugendliches, strahlendes Aussehen. Später reicht eine Auffrischungsbehandlung pro Monat.

Die Kombination der kalten CO2 Strömung unter hohem Druck- und die zerstäubten Wirkstoffe bewirken:

Eine paradoxe Gefäß Motorik:

Gefäßkonstriktion gefolgt von Gefäßdilatation der Blutmikrozirkulation Durch den intensiven Kältereiz ziehen sich die Gefäße zusammen und erweitern sich (Kontraktion und Expansion).

Cryo Phorese und Baro Phorese:

Die Kombination von Kälte mit dem hohen Druck auf die Dermis aufgebracht verursacht eine intensive Durchdringung der CooLifting Wirkstoffe und eine exponentielle Steigerung ihrer Wirkung.

Cryo-Carboxytherapie:

Die CO2-Strömung bei einer sehr niedrigen Temperatur und unter einem hohen Druck aktiviert die Blutmikrozirkulation, so induziert es Kollagen und Elastin Bildung und erhöht die Sauerstoffanreicherung des Gewebes.

Thermoschock:

Durch die Stimulierung des Unterhaut - Gewebes. Dieses Gewebe hat in der Regel bei einer Temperatur von etwa 36ºC. CooLifting verursacht durch extreme und plötzliche Kälte eine tiefe und sofortige Dermis Reaktion.

DIE ERGEBNISSE:

Die CooLifting Behandlung erzeugt eine unmittelbare Wirkung,(Lifting) Glättung der Haut, wodurch Falten und tiefe Falten reduziert werden, gefolgt von einer dauerhaft verjüngenden Wirkung.